Newsletter Nr. 20

28.05.2021 Lösung noch nicht in Sicht Liebe Mitglieder der Bürgerinitiative, seit dem letzten Treffen mit dem Bezirksamtsleiter Michael Werner-Boelz im April 2021gab es weitere Veranstaltungen, die sich mit dem Thema -Umbau der Tangstedter Landstraße- beschäftigten. So fand z.B. am 12.05.2021 ein Treffen der Bürgerinitiative mit Straßenplanern des Bezirksamtes und Baumgutachtern vor Ort statt. Hier wurden …

Weiterlesen …

Newsletter Nr. 19

Weitere Online-Veranstaltung am 19.05.2021 Liebe Mitglieder der Bürgerinitiative, die Fraktion der Grünen möchte jetzt ebenfalls eine Online-Veranstaltung mit dem treffenden Titel – Umbau der Tala – wie geht es weiter? – durchführen.Diese Veranstaltung soll am 19.05.2021 von 19.00 – 20.30 Uhr stattfinden.Weitere Information über: https://gruene-nord.de/themen/stadtteile/langenhorn/langenhorn-volltext/article/veranstaltung-umbau-der-tala-wie-geht-es-weiter/Auf der Gästeliste steht, neben Herrn Timo B. Kranz – Vorsitzender …

Weiterlesen …

Newsletter Nr. 18 Online Veranstaltung

25.04.2021 Online-Veranstaltung Liebe Mitglieder der Bürgerinitiative, am Montag, 19.04.2021 hat das Bezirksamt Hamburg-Nord in einer sehr kurzfristig angesetzten Online-Veranstaltung seine erste Planungsvariante zum Umbau der Tangstedter Landstraße vorgestellt. Wir erhielten ein Zeitfenster um unsere Sichtweise darzustellen.Die Zahl von nur 90 Teilnehmenden war wohl auf die Kurzfristigkeit und die ungenügende Information zurückzuführen. Dies muss bei den …

Weiterlesen …

Newsletter Nr. 17 Klarstellung der BI

16.04.2021 Klarstellung Liebe Mitglieder der Bürgerinitiative, endlich ist es soweit: Das Bezirksamt Hamburg-Nord will seine Bürgerinnen und Bürger über die Umbaupläne in der Tangstedter Landstraße informieren.Ein Jahr nach der 1. Planverschickung! Nun könnte man sagen, besser spät als nie.In diesem Fall muss jedoch leider festgestellt werden, dass sich die Arbeits- und Denkweise nicht geändert hat!Die …

Weiterlesen …

Newsletter Nr. 16 finanz. Unterstützung

11.04.2021 Finanzielle Unterstützung! Liebe Mitglieder der Bürgerinitiative, wie bereits im Newsletter Nr. 14 angekündigt, bitten wir jetzt um eine finanzielle Unterstützung für die Bürgerinitiative.Eine anwaltliche Vertretung, auf die wir nicht mehr verzichten konnten, brachte den gewünschten Erfolg der Fristverlängerung für das Bürgerbegehren, kostet aber Geld.Des Weiteren wollen wir, zusammen mit professionellen Straßenplanern, einen alternativen Vorschlag …

Weiterlesen …

Newsletter Nr. 15 Bürgerbeteiligung

28.03.2021 Bürgerinitiative erreicht Bürgerbeteiligung! In der letzten Woche fand ein weiteres Abstimmungsgespräch mit Vertreter/innen des Bezirksamts Hamburg-Nord und der Sprecherin und den Sprechern der Bürgerinitiative statt. Gesprächsinhalt war die Fristverlängerung für das Bürgerbegehren (NL 14) und weitere Pläne für den Umbau der Tangstedter Landstraße (diese haben wir noch nicht gesichtet). Ein weiterer wichtiger Punkt war …

Weiterlesen …

Newsletter Nr. 14 Fristverlängerung

28.03.2021 Bezirksamt gewährt Fristverlängerung! Mit Start unseres Bürgerbegehrens begann auch der 2. Lockdown in Hamburg. Die Mitglieder der Bürgerinitiative entwickelten viele neue, und vor allem Corona-konforme Ideen, Unterschriften auf die Listen zu bekommen.Das Anschreiben an unsere Mitglieder, die Einleger in Zeitschriften, die vorsichtige „Annäherung“ bei persönlichen Gesprächen an der Haustür und die vielen Hinweise in …

Weiterlesen …

Newsletter Nr. 13 – Sperrwirkung erreicht

27.02.2021 Sperrwirkung erreicht Mit Schreiben vom 25.02.2021 teilt uns die zuständige Abteilung im Bezirksamt Hamburg Nord mit, dass wir die Sperrwirkung in unserem Bürgerbegehren erreicht haben. Damit liegt mindestens ein Drittel der erforderlichen Unterstützerunterschriften für das Zustandekommen des Bürgerbegehrens vor.Dies löst eine Sperrwirkung aus, der zufolge dem Bürgerbegehren entgegenstehende Entscheidungen durch die Bezirksorgane nicht mehr …

Weiterlesen …

Newsletter Nr. 12 – Abgabe Listen

13.02.2021 Erster Schritt zum Bürgerbegehren Am Freitag, 12.02.2021 um 12.00 Uhr war es soweit:Die Bürgerinitiative überreicht dem Bezirksamt Hamburg Nord die ersten Unterschriftslisten für unser Bürgerbegehren. Nach eigenen Zählungen sind es weit über 2000 Unterschriften, die am Freitag beim Bezirksamt offiziell eingereicht worden sind.Die Bürgerinitiative erhielt eine Bestätigung und die Aussage, dass die Überprüfung der …

Weiterlesen …

Newsletter Nr. 11 Jahresbeginn

24.1.2021 Bürgerinitiative wehrt sich gegen falsche Behauptungen Nun ist das neue Jahr drei Wochen alt und wir hatten alle Hände voll zu tun. Vonwegen Corona – Homeoffice und wir lassen es mal ruhiger angehen. Begonnen hat alles mit der Pressemitteilung von Herrn Timo B. Kranz-Fraktion DIE GRÜNEN-, der es sich nicht nehmen lassen wollte, einen …

Weiterlesen …